Do. 20. Dezember 17.30 h -- Pippi geht von Bord

Bei dieser Veranstaltung mit dem Verein Eule ( Gemeinsam Lernen und Erleben für Menschen mit Beeinträchtigungen) laden wir die Lebenshilfe Weyer und Großraming zu einem gemeinsamen vorweihnachtlichen Filmbesuch in unser Kino ein und freuen uns auch über alle anderen Besucher.

 

Komödie, Kinderfilm, Abenteuer   Schweden/D 1968, 80 min.

 

Endlich ist Weihnachten. Zum ersten Mal haben Annika und Tommy Mitleid mit Pippi, die am Weihnachtsabend allein in der Villa Kunterbunt sitzt.  

 

Eigentlich möchte Pippi ihren Vater bei einer spannenden Seefahrt nach Taka-Tuka begleiten. Als sie aber ein Riesenabschiedsfest in der kleinen Stadt feiert, sind ihre beiden Freunde Annika und Tommy so traurig, dass Pippi doch zuhause bleibt. Zum Abschied bekommt sie von ihrem Vater aber noch einen Koffer voll Gold, damit sie genügend zum Leben hat. Dieser Koffer zieht zwei Ganoven an, Blum und Donner Karlson, die mit allen Tricks versuchen, ihn ihr abzuluchsen … aber nicht mit Pippi!

 

Ein aufregender Sommer beginnt. Pippi, das stärkste Mädchen der Welt, hat immer fantastische Ideen. Die Kinder schlucken Krumuluspillen gegen das Erwachsenwerden, feiern ein Geburtstagsfest, erkunden die Insel im See, spielen "Sachen suchen" und finden dabei einen rostigen Eimer und einen schnarchenden Bürgermeister. Auf dem Rummelplatz zeigt Pippi, was sie kann und legt sich mit dem stärksten Mann der Welt an.

 

Es schneit! Jubelnd begrüßt Pippi den Winter. Annika und Tommy freuen sich schon auf die Weihnachtsferien, und weil man nur Ferien bekommt, wenn man in die Schule geht, erscheint Pippi mit Herrn Nilson, dem Affen, im Unterricht. Allerdings ist die Lehrerin froh, als Pippi dann doch lieber gleich in die Ferien geht und auf die Plutimikation verzichtet.

Endlich ist Weihnachten. Zum ersten Mal haben Annika und Tommy Mitleid mit Pippi, die am Weihnachtsabend allein in der Villa Kunterbunt sitzt. Tatsächlich ist Pippi traurig, weil niemand die Geschenke, die sie an den Limonadenbaum gehängt hat, abholt. Aber dann gibt es auch für sie noch eine Riesenüberraschung.

 

 

 

 

 

Teilen auf Facebook
Please reload

Aktuell
Please reload

in Auswahl

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

Impressum / Datenschutz:

Filmclub KINO Großraming, Kirchenplatz 7, 4463 Großraming

DVR Nr: 4019316

  • Facebook - Kino Großraming